Sternfahrt Kärntner Seen und Alpe Adria Erlebnis
659 € Buchen
7 Tage | Schwierigkeit

Ab 12 Jahren

PDF herunterladen

Sternfahrt Kärntner Seen und Alpe Adria Erlebnis
Zu Kärntens Seen und in die Nachbarländer Italien und Slowenien

Schwierigkeit:
Dauer: 7 Tage
Länge: ca. 270 km
Panorama:

Auf den gut ausgebauten Radwegen rund um die Seen sind Genussradfahrer und Familien bestens aufgehoben. Die Region im Süden Österreichs mit dem mediterranen Klima verfügt über knapp 200 Seen, einige davon werden Sie erkunden.

Die besondere Lage an der Grenze zu Slowenien und Italien ermöglicht zwei tolle Tagestouren: Zum einen werden Sie den bekannten Alpe Adria Radweg mit dem wohl spektakulärsten Streckenabschnitt auf der alten Bahntrasse von Tarvis nach Venzone fahren. Die zweite Tour führt ausgehend von Kranjska Gora, dem Kitzbühel Sloweniens ebenfalls auf einer alten Bahntrasse nach Italien und wieder zurück nach Österreich. Ausgangspunkt dieser Reise ist Villach, die Rad-Hauptstadt von Kärnten. Von dort ausgehend führen die Tagestouren an den Wörthersee, den Faaker See, den Pressegger See, den Ossiacher See, die Landeshauptstadt Klagenfurt und in den Alpe Adria Raum – eine wunderschöne Radreise mit den Highlights der Region.
Die Sternfahrt Kärntner Seen ist eine Radreise für jedermann. Auf großteils asphaltierten Radwegen ohne nennenswerte Steigungen.

Highlights
entlang der Strecke

Kranjska Gora
Kranjska Gora
Kranjska Gora
Ein bekannter Wintersportort in Slowenien, eingebettet in eine schöne Bergkulisse.
Villach
Trendige Trachten in Villach
Villach
PLEAMLE: Pleamle ist eine Gratwanderung zwischen Tracht und modernem Lifestyle. Das Wagnis, Volkskultur aus dem Alpenraum mit mondänen Kleidungsstücken zu kombinieren.
Klagenfurt
Lindwurmbrunnen
Klagenfurt
Der Lindwurmbrunnen auf dem Neuen Platz in Klagenfurt am Wörthersee aus dem 16. Jahrhundert stellt das Wahrzeichen und ihr Wappentier dar, einen Lindwurm.
Kranjska Gora
Russische Kapelle
Kranjska Gora
Die dem Hl. Wladimir gewidmete hölzerne Kapelle wurde 1917 von überlebenden russischen Kriegsgefangenen zum Gedenken an die Verstorbenen beim Bau der Straße über den Vršič errichtet.
Kärnten
Wörthersee
Kärnten
Am bekannten Wörthersee sorgen Strandbäder, Seeschifffahrten und Bootsverleihe für Spaß und Abwechslung für die ganze Familie.
Pressegger See
Pressegger See
Pressegger See
Der naturbelassene Pressegger See liegt inmitten von Bergen, Wäldern und Wiesen eingebettet im zweitgrößten Schilfgütertel Österreichs. Mit bis zu 28 Grad zählt er zu den wärmsten Badeseen in Österreich.
Ossiach
Ossiach
Ossiach
Ossiach zeigt sich das ganze Jahr über als charmanter Urlaubsort mit einer Traumkulisse zwischen Bergen und Seen. Nicht zu übersehen: das historische Stift Ossiach mit seiner barocken Stiftskirche.
01
00

Route und Etappen

7 Tage / 6 Nächte

Tag 1: Anreise nach Villach

Individuelle Anreise zum Ausgangshotel in Villach. Parkplatz in Hotelnähe vorhanden

Tag 2: Villach - Ossiacher See Rundfahrt - Villach (ca. 45 km)

Der Seebach führt Sie aus Villach hinaus, und bald schon fällt die Burgruine Landskron, welche hoch oben über dem Land thront, in Ihr Blickfeld. Bald erreichen Sie den Ossiacher See. Idyllisch eingebettet in die umliegende Bergwelt, begrüßen Sie einladende Badeorte und das romantische Stift Ossiach. Die dunkelgrüne Farbe des Wassers lädt ein zu einem erfrischenden Bad, bevor Sie Ihre Rundfahrt in Villach wieder beenden.

Tag 3: Villach - Wörthersee - Klagenfurt - Villach (ca. 45 km)

Auf den ersten Kilometern gibt Ihnen die Drau die Richtung vor. Sie radeln durch ein Land, das sich seine Urtümlichkeit noch bis heute bewahrt hat. Am bekannten Wörthersee sorgen Strandbäder, Seeschifffahrten, sowie Bootsverleihe für Spaß und Abwechslung für die ganze Familie. Durch lebhafte Ferienorte radeln Sie nach Klagenfurt. Mit dem Zug geht es dann zurück nach Villach.

Tag 4: Villach - Tarvis - Alpe Adria Radweg (Italien) - Villach (ca. 65 km)

Eine kurze Zugfahrt bringt Sie am Morgen nach Tarvis in Italien. Der Grenzort ist ein lebhaftes Winter- und Sommersportzentrum. Ihre Radtour führt Sie heute auf den Ciclovia Alpe Adria Radweg, einem neu angelegten Bahntrassen Radweg. Der Weg führt bergab durch das Kanaltal und ist spektakulär mit einigen Tunnels und Brücken hoch über dem Tal. Sie radeln vorbei an kleinen italienischen Orten und inmitten unberührter Natur bis nach Venzone, einem kleinen entzückenden Städtchen mit mittelalterlichem Flair. Zurück geht es dann wieder mit dem eigens eingerichteten Radzug bis Villach.

Tag 5: Villach - Kranjska Gora/Slowenien – Tarvis/Italien – Villach (ca. 55 km)

Nach einem kurzen Transfer in der Früh nach Kranjska Gora/Slowenien radeln Sie auf dem gut ausgebauten Radweg auf einer alten Bahntrasse nach Italien in den italienischen Grenzort Tarvis, bekannt für seinen Markt und das typisch italienische Flair. Danach geht es wieder zurück nach Österreich auf der Trasse des beliebten Ciclovia Alpe Adria Radweges und zum Ausgangspunkt Ihrer Radreise.

Tag 6: Villach – Hermagor – Pressegger See – Villach (ca. 60 km)

Der Zug bringt Sie in der Früh in die Stadt Hermagor. Ihre Radtour führt Sie dann dem Gailtal Radweg entlang. Das breite Tal ist naturbelassen und der Radweg wird mitten durch die Naturlandschaft am Fluss entlanggeführt. Am Beginn Ihrer Radtour fahren Sie am Pressegger See vorbei. Er ist wie alle Kärntner Seen ein Badesee mit warmen Temperaturen. Ein Teil der Tour führt dann vor Villach am Fuße des majestätischen Dobratsch-Bergs durch ein Naturschutzgebiet, das im Zuge eines historischen Felssturzes entstanden ist. Auch hier radeln Sie direkt am Gailfluss, der hier breit und flach ist und von vielen Naturliebhabern als Badeplatz genutzt wird.

Tag 7: Abreise

Individuelle Abreise oder Möglichkeit zur Verlängerung.

01
00

Preise und Daten

Kategorie Premium
Preis pro Nacht im Doppelzimmer mit Halbpension Von 01/05/2021 bis 26/09/2021 1099 €
Aufpreis Hochsaison Von 19/06/2021 bis 12/09/2021 49 €
Aufpreis Einzelzimmer 195 €
Kategorie A
Preis pro Nacht im Doppelzimmer mit Halbpension Von 01/05/2021 bis 26/09/2021 749 €
Aufpreis Hochsaison Von 19/06/2021 bis 12/09/2021 79 €
Aufpreis Einzelzimmer 179 €
Kategorie B
Preis pro Nacht im Doppelzimmer mit Halbpension Von 01/05/2021 bis 26/09/2021 659 €
Aufpreis Hochsaison Von 19/06/2021 bis 12/09/2021 65 €
Aufpreis Einzelzimmer 149 €

Vom 01/05/21 bis 18/06/21, vom 01/05/21 bis 18/06/21, vom 01/05/21 bis 18/06/21, vom 13/06/21 bis 26/09/21, vom 19/06/21 bis 12/09/21, vom 19/06/21 bis 12/09/21, vom 19/06/21 bis 12/09/21, vom 13/09/21 bis 26/09/21, vom 13/09/21 bis 26/09/21 die Ankunft ist immer möglich am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag.

Es wird empfohlen, eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Die Preise sind gültig vorbehaltlich Änderungen im Angebot, Druck- oder Rechenfehlern.

Preis pro Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück Villach 59 €
Aufpreis Einzelzimmer pro Nacht Villach 17 €

Vom 01/05/21 bis 18/06/21, vom 01/05/21 bis 18/06/21, vom 01/05/21 bis 18/06/21, vom 13/06/21 bis 26/09/21, vom 19/06/21 bis 12/09/21, vom 19/06/21 bis 12/09/21, vom 19/06/21 bis 12/09/21, vom 13/09/21 bis 26/09/21, vom 13/09/21 bis 26/09/21 die Ankunft ist immer möglich am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag.

Es wird empfohlen, eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Die Preise sind gültig vorbehaltlich Änderungen im Angebot, Druck- oder Rechenfehlern.

21-Gang Damen- und Herrenräder 79 €
E-Bike 169 €
Leihrad TOP 119 €

Vom 01/05/21 bis 18/06/21, vom 01/05/21 bis 18/06/21, vom 01/05/21 bis 18/06/21, vom 13/06/21 bis 26/09/21, vom 19/06/21 bis 12/09/21, vom 19/06/21 bis 12/09/21, vom 19/06/21 bis 12/09/21, vom 13/09/21 bis 26/09/21, vom 13/09/21 bis 26/09/21 die Ankunft ist immer möglich am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag.

Es wird empfohlen, eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Die Preise sind gültig vorbehaltlich Änderungen im Angebot, Druck- oder Rechenfehlern.

Allgemeine Informationen

Entdecken Sie unsere Dienstleistungen und buchen Sie direkt eine unserer Reisen.

Mit dem Auto: Villach ist über die Autobahnen A2, A10 oder A11 (je nach Herkunftsort) einfach zu erreichen.
Mit der Eisenbahn: gute Anreisemöglichkeiten mit der Bahn nach Villach. Fahrpläne finden Sie auf: www.deutschebahn.de, www.oebb.at oder www.trenitalia.com.
Mit dem Flugzeug: Flughafen Klagenfurt, Salzburg und Ljubljana. Von allen drei Orten gibt es gute Zugverbindungen nach Villach.

Kategorie PREMIUM: Thermenhotel
Kategorie A: Hotel der 4**** Kategorie
Kategorie B: Hotel der 3*** Kategorie

Achtung: Kurtaxe, soweit fällig, vor Ort zu bezahlen!

Je nach Anreisehotel kostenloser, unbewachter Parkplatz entweder direkt beim Hotel oder in Hotelnähe für die Tour Nächte.
Öffentliche Parkgarage zum Preis von ca. € 35,00/Woche. Vorreservierung der Parkplätze/Garagen nicht möglich; zahlbar vor Ort.

• 21-Gang Damen- oder Herrenfahrrad
• Leihrad TOP
• E-Bike (Unisex Modell, 500 Watt Batterie, bis 100 Km ausreichend)

• Übernachtung im Hotel der ausgewählten Kategorie

• Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück

• Halbpension (zur Auswahl in verschiedenen Restaurants)

• Informationsgespräch zur Radreise

• Zugfahrten nach Tarvis, Hermagor sowie von Klagenfurt und dem Kanaltal nach Villach inklusive Fahrrad

• Bestens ausgearbeitete Routenführung

• Ausführliche Reiseunterlagen (Streckenkarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)

• Telefonische Servicehotline für die Dauer der Radreise

• Anreise zum Startpunkt der Tour

• Rückfahrt am Ende der Tour

• Getränke, Kurtaxe und alle Extras

• Mittagessen

• Nicht genannte Eintritte

• Radverleih und Reiseversicherung

• Alles nicht ausdrücklich unter dem Punkt „Inkludierte Leistungen“ genannte

FAQ

Fragen und Antworten

Wenn du nicht jeden Tag deine Koffer packen möchten und in ein anderes Hotel umziehen willst, dann sind unsere Sternradtouren genau das Richtige für dich. Der Ausgangspunkt der verschiedenen Touren ist immer ein Hotel, zu dem du am Abend zurückkehrst. Du nächtigst also jede Nacht im selben Bett und unternimmst  individuelle Tagestouren in der herrlichen Umgebung. Sternfahrten erlauben es einem, einfach mal einen Tag auszusetzen, wenn einem danach ist. Ein Ruhetag im Wellness-Bereich oder am Pool ist zwischendrin doch auch mal nett, finden du nicht?

Bei unseren Sternfahrten geben wir uns besonders große Mühe, schöne Unterkünfte zu finden. Je nach Verfügbarkeit werden 3***superior oder 4 **** Hotels gebucht.

Das könnte Sie auch interessieren

Entdecken Sie unsere neuen Reisen und wählen Sie was Ihnen am besten gefällt.

Radreisen
6 Tage | Schwierigkeit
Kärntner Seen Schleife West
Kärntner Seen Schleife West
Radreisen
8 Tage | Schwierigkeit
Kärntner Seen Schleife Genusstour
Kärntner Seen Schleife Genusstour
Radreisen
8 Tage | Schwierigkeit
Venedig – Triest – Istrien (8 Tage / 7 Nächte)
Venedig – Triest – Istrien (8 Tage / 7 Nächte)
Mehr entdecken
Radreisen
6 Tage | Schwierigkeit
Kärntner Seen Schleife West
Kärntner Seen Schleife West
Radreisen
8 Tage | Schwierigkeit
Kärntner Seen Schleife Genusstour
Kärntner Seen Schleife Genusstour
Radreisen
8 Tage | Schwierigkeit
Venedig – Triest – Istrien (8 Tage / 7 Nächte)
Venedig – Triest – Istrien (8 Tage / 7 Nächte)
Wandern
7 Tage | Schwierigkeit
Wandern Kitzbühel – Drei Zinnen
Wandern Kitzbühel – Drei Zinnen
Radreisen
8 Tage | Schwierigkeit
Istrien, Triest – Pula
Istrien, Triest – Pula
Radreisen
9 Tage | Schwierigkeit
München – Venedig (9 Tage / 8 Nächte)
München – Venedig (9 Tage / 8 Nächte)
01
00
659 €
Buchen