Mountainbike - Karnischer Höhenweg
669 € Anfrage
1 giorno | Schwierigkeit

Mountainbike – Karnischer Höhenweg

Unterwegs auf dem Grenzweg zwischen Italien und Österreich

Schwierigkeit:
Dauer: 1 giorno
Länge: 230 - 280 km
Panorama:

Der Karnische Höhenweg führt über den gesamten Karnischen Kamm und war während des Ersten Weltkriegs Teil der Dolomitenfront – immer noch sind die verfallene Stellungsbauten Zeuge dieses dunklen Kapitels. Heute genießen Sie dort oben abseits von allem Trubel die abwechslungsreiche Naturlandschaft und das atemberaubende Panorama auf die umliegenden Berggipfel.

Die Tour ist im wahrsten Sinne des Wortes eine „Grenzerfahrung“ – bewegt man sich doch ständig entlang der meist unsichtbaren Grenze zwischen Italien im Süden und der Alpenrepublik Österreich im Norden.
Die Mountainbike Strecke verläuft auf Militär- und Forststraßen, sowie auf breiten Bergwegen, die keine besonderen Fahrkenntnisse erfordern. Eine sichere Fahrtechnik auf dem Mountainbike und eine gute Grundkondition sollten Sie trotzdem mitbringen.

Highlights
entlang der Strecke

Sexten
Sextner Sonnenuhr
Sexten
Die fünf Dolomiten-Gipfel Neuner, Zehner (Sextner Rotwand), Elfer, Zwölfer und Einser bilden ein weltweit einzigartiges Naturschauspiel: Die größte steinerne Sonnenuhr der Welt, die sogenannte Sextner Sonnenuhr.
Villach
Trendige Trachten in Villach
Villach
PLEAMLE: Pleamle ist eine Gratwanderung zwischen Tracht und modernem Lifestyle. Das Wagnis, Volkskultur aus dem Alpenraum mit mondänen Kleidungsstücken zu kombinieren.
Gailtal
Eggeralm
Gailtal
Diese gehört einer Gailtaler Bauerngenossenschaft und besteht aus einer Vielzahl von einfachen Hütten. Lassen Sie sich den hausgemachten Gailtaler Almkäse auf keinem Fall entgehen!
01
00

Route und Etappen

1 giorno / 0 Nächte

Tag 8: Villach

Individuelle Abreise oder Möglichkeit zur Verlängerung.

01
00

Preise und Daten

Standard
Paket siehe Kalender

Es wird empfohlen, eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Die Preise sind gültig vorbehaltlich Änderungen im Angebot, Druck- oder Rechenfehlern.

Rücktransfer pro Person 69 €

Es wird empfohlen, eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Die Preise sind gültig vorbehaltlich Änderungen im Angebot, Druck- oder Rechenfehlern.

Preise:

Verfügbar - Ankunft möglich
Nicht Verfügbar
Verfügbar ab 6 Personen und bei Anfrage
Es wird empfohlen, eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Der angegebene Preis gilt unter dem Vorbehalt von Änderungen, Druck- oder Rechenfehlern.

Allgemeine Informationen

Entdecken Sie unsere Dienstleistungen und buchen Sie direkt eine unserer Reisen.

Mit dem Auto: über die Brennerautobahn (A22) nach Brixen – Ausfahrt Franzensfeste / Pustertal - durch das Pustertal (Staatsstraße SS49) nach Niederdorf oder Toblach, je nach Anreisehotel oder über die Felbertauernstraße nach Lienz in Osttirol und weiter nach Italien in das Hochpustertal (Niederdorf bzw. Toblach, je nach Anreisehotel).
Mit der Eisenbahn: nach Innsbruck über den Brenner nach Franzensfeste oder von Verona über Bozen nach Franzensfeste. Von hier in das Hochpustertal (Richtung Innichen-Lienz). Bahnhof Niederdorf oder Toblach, je nach Ausgangshotel.
Mit dem Flugzeug: Low Cost Flüge zum Flughafen Treviso oder Venedig Marco Polo. Auf Anfrage organisieren wir Transfers vom Flughafen zum Startpunkt der Tour.

Gasthöfe und Hotels der 3*** Kategorie, eine Übernachtung in einem Berggasthof (Val Visdende).
Achtung: Kurtaxe, soweit fällig, vor Ort zu bezahlen!

Kostenloser unbewachter Parkplatz auf einem nahegelegenen öffentlichen Parkplatz für die Dauer der Radreise.

Jeden Sonntag Rücktransfer mit dem Shuttlebus von Villach ins Hochpustertal Toblach zum Preis von 69,00 € pro Person (Reservierung und Zahlung bei Buchung erforderlich).

Mountainbike Bianchi Kuma 27.2 (auf Anfrage, begrenzte Verfügbarkeit) oder ähnliches Modell
E-Mountainbike HAIBIKE mit 500 Watt Batterie - Yamaha TG (auf Anfrage, begrentze Verfügbarkeit) oder ähnli­ches Modell

  • Übernachtung in Gasthöfen und Hotels der 3*** Kategorie, eine Übernachtung in einem Berggasthof (Val Visdende)

  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück

  • Informationsgespräch zur Mountainbike Woche

  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel

  • Bestens ausgearbeitete Routenführung

  • Ausführliche Reiseunterlagen (Streckenkarten, GPS-Daten, wichtige Telefonnummern)

  • Telefonische Servicehotline für die Dauer der Radreise

  • Anreise zum Startpunkt der Tour

  • Rückfahrt am Ende der Tour

  • Getränke, Kurtaxe und alle Extras

  • Mittagessen, Abendessen

  • Nicht genannte Eintritte

  • Radverleih und Reiseversicherung

  • Alles nicht ausdrücklich unter dem Punkt „Inkludierte Leistungen“ genannte

Das könnte Sie auch interessieren

Entdecken Sie unsere neuen Reisen und wählen Sie was Ihnen am besten gefällt.

Radreisen
1 giorno | Schwierigkeit
Kurzurlaub – Sternfahrt Prosecco
Mit dem Rad durch das Anbaugebiet des bekannten Perlweins
Kurzurlaub – Sternfahrt Prosecco
Rennrad
1 giorno | Schwierigkeit
Rennrad Sternfahrt Prosecco – Kurzurlaub
Mit dem Rennrad durch das Anbaugebiet des bekannten Perlweins
Rennrad Sternfahrt Prosecco – Kurzurlaub
Mountainbike
7 Tage | Schwierigkeit
Mountainbike TransTirol Bike Rallye -Juni
Mountainbike Etappenrennen ohne Zeitnehmung
Mountainbike TransTirol Bike Rallye -Juni
Mehr entdecken
Radreisen
1 giorno | Schwierigkeit
Kurzurlaub – Sternfahrt Prosecco
Mit dem Rad durch das Anbaugebiet des bekannten Perlweins
Kurzurlaub – Sternfahrt Prosecco
Rennrad
1 giorno | Schwierigkeit
Rennrad Sternfahrt Prosecco – Kurzurlaub
Mit dem Rennrad durch das Anbaugebiet des bekannten Perlweins
Rennrad Sternfahrt Prosecco – Kurzurlaub
Mountainbike
7 Tage | Schwierigkeit
Mountainbike TransTirol Bike Rallye -Juni
Mountainbike Etappenrennen ohne Zeitnehmung
Mountainbike TransTirol Bike Rallye -Juni
Mountainbike
1 giorno | Schwierigkeit
Mountainbike – Giro Dolomiti
Rundtour mit dem MTB durch die Dolomiten
Mountainbike – Giro Dolomiti
Mountainbike
1 giorno | Schwierigkeit
Dolomiti Bike & Hike
Auf dem MTB und zu Fuss durch die Dolomiten
Dolomiti Bike & Hike
Rennrad
1 giorno | Schwierigkeit
Rennrad Dolomiten – Venedig
Von den Dolomiten durch das Veneto nach Venedig
Rennrad Dolomiten – Venedig
01
00
669 €
Anfrage